Über Annette Auch-Schwelk

Annette Auch-Schwelk *23. September 1971 Coach, Rednerin, Autorin Thema: Selbstbewusstsein, Referentin an der ”Hochschule der Medien”, in Stuttgart Geschäftsführerin der Auch-Schwelk GmbH Im Alter von 17 Jahren besucht Annette Auch-Schwelk ihr erstes Rhetorikseminar. Begeistert von dem was sie lernt bucht sie weitere Kurse. Im Laufe der nächsten 25 Jahre absolviert sie viele Aus- und Weiterbildungen. Zunächst nur für die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Später macht sie ihre Leidenschaft zum Beruf. Seit 15 Jahren ist sie in der Weiterbildungsbranche tätig. Am Anfang als Angestellte und später als Führungskraft in Konzernen und mittelständischen Unternehmen. Seit 2004 ist sie selbständig als Coach und Rednerin mit dem Schwerpunkt Selbstbewusstsein. 2013 gründet sie die Auch-Schwelk GmbH.

Neues Buch: „Wut und Aggression“ – Machen Sie mit!

„Wut und Aggression“ ist das spannende Thema für mein nächstes Buch. Sie können ein Exemplar gewinnen. Senden Sie mir Ihre Antworten auf folgende Fragen bis zum 15. Juni 2017 an info@auchschwelk.de Unter allen Einsendungen verlose ich 3 Exemplare.

1) Was macht Sie wütend? Wann werden Sie aggressiv?
2) Wie gehen Sie mit ihrer Wut und ihren Aggressionen um?
3) Wie gehen Sie damit um wenn andere Menschen wütend und/oder aggressiv werden?
4) Wann empfinden Sie Ihre Wut und/oder Aggression als hilfreich wann als hinderlich?
5) Welche Erlebnisse hatten Sie im Zusammenhang mit Wut und Aggressionen?
6) Was hilft Ihnen am besten um Ihre Wut und/oder Aggression zu bewältigen?
 
Ich freue mich über Ihre Antworten per Mail an info@auchschwelk.de
 
Selbstverständlich werden alle Antworten vertraulich behandelt!
 
#Wut #Furor #Aggression #Raserei #Leidenschaft #Zorn #toben #Emotion #Kränkung #Ärger #Coaching #Selbstbewusstsein

Coaching

„Selten hat ein Referent unsere Lehrgangsteilnehmer so beeindruckt wie Annette Auch-Schwelk. Als Dozentin für Coaching im Hochschulzertifikatslehrgang zum Management-Trainer hat sie allen nicht nur fundierten fachlichen Hintergrund sehr anschaulich mitgegeben, vor allem hat sie Coaching menschlich begreifbar gemacht. Ihre ganz spezielle heitere Gelassenheit, Nahbarkeit, Selbstsicherheit, ihr zwischenmenschliches Gespür und ihr Blick fürs Wesentliche sind allen nachhaltig in Erinnerung geblieben. Man könnte fast sagen, sie hat die Gruppe verzaubert.“ Dr. Stefan Frädrich, Direktor des Transferinstituts GEDANKENtanken der Steinbeis Hochschule Berlin


Sie möchten: 

=> Ihre Position als Führungskraft stärken
=> Mehr persönliches Standing und Durchsetzungskraft für eine wirkungsvolle Führungsarbeit
=> Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln
=> Ihr Selbstbewusstsein in herausfordernden Situationen stärken
=> Wirkungsvoll Grenzen setzen
=> Eigene Blockaden in Bezug auf Konflikte erkennen und überwinden
=> Mehr Selbstvertrauen um eigene Wege zu gehen
=> Souveränes Auftreten beim Vortrag und in Besprechungen
=> Gelassen auf Stress, Stolpersteine und Rückschläge reagieren

Gerne unterstütze ich Sie dabei in Form von Coaching, Seminaren und Vorträgen. Sie benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie an. Wir freuen uns auf Sie!

Buchung und Auskunft 
Auch-Schwelk GmbH
E-Mail: info@auchschwelk.de
Mobil: +49 (0) 175-3229123

 

 

Ist Jesus jetzt ein Blogger?

Ich sitze gemütlich in meinem Hotelzimmer in Amsterdam. Gebucht habe ich es über das Internet. Hätte Josef vor über 2000 Jahren die Möglichkeit gehabt, wären er und Maria vermutlich nicht im Stall gelandet. Vielleicht hätten Sie über „Booking Now“ ein Zimmer gefunden. Der Esel wäre durch „mytaxi“ ersetzt worden.

Die heiligen drei Könige hätten nicht eine so lange Reise gehabt, sondern sich ganz entspannt über Skype einschalten können. Per Online Ratgeber hätte Josef „die 3 wichtigsten Tipps für Geburtshelfer“ lesen können, während Maria auf YouTube das Video „Geburten leicht gemacht, so atmen Sie entspannt den Schmerz weg“ anschaut.

Josef hätte nach der Geburt zuerst ein Selfi von sich, Maria und von Jesus gemacht. Danach gleich in alle soziale Netzwerke mit Hashtag #DerErlöserIstDa gestellt.

Ich finde es klasse, dass wir all diese wunderbaren Dinge haben und ich nicht mit dem Esel von Köln nach Amsterdam reisen musste. Jesus hätte bestimmt viel Spaß damit und wäre ein cooler Blogger! Und gleichzeitig ist Weihnachten vielleicht ein guter Augenblick um für einen kurzen Moment das Handy und den Laptop auszuschalten. Innezuhalten. Sich zu besinnen. Die Sinnlichkeit zu spüren. Dankbar zu sein für das was Du hast. Die Vorfreude von kleinen Kindern zu erleben, ihr Lachen und das Strahlen in ihren Augen zu sehen. Oder schaue in den Spiegel und erlaube Dir, Dich daran zu erinnern wie aufgeregt Du vor vielen Jahren auf den Weihnachtsmann gewartet hast. Erinnerst Du Dich? Wenn nicht, benutze Deine Phantasie und erlaube Dir die Magie des Augenblickes zu geniessen!

In diesem Sinne allen ein genussvolles Weihnachtsfest und möge es ein Jahr 2016 werden von dem ihr später sagt: „es war wunderbar“!

#Weihnachten #Magie #Genuss #Phantasie #Sinnlichkeit #Danke #IstJesusJetztEinBlogger

Christmas elf

 

Hochschuldozentin der Steinbeis Hochschule Berlin, Bereich: Coaching

„Selten hat ein Referent unsere Lehrgangsteilnehmer so beeindruckt wie Annette Auch-Schwelk. Als Dozentin für Coaching im Hochschulzertifikatslehrgang zum Management-Trainer hat sie allen nicht nur fundierten fachlichen Hintergrund sehr anschaulich mitgegeben, vor allem hat sie Coaching menschlich begreifbar gemacht. Ihre ganz spezielle heitere Gelassenheit, Nahbarkeit, Selbstsicherheit, ihr zwischenmenschliches Gespür und ihr Blick fürs Wesentliche sind allen nachhaltig in Erinnerung geblieben. Man könnte fast sagen, sie hat die Gruppe verzaubert.“

Dr. Stefan Frädrich, Direktor des Transferinstituts GEDANKENtanken der Steinbeis Hochschule Berlin

 

Danke an Dr. Stefan Frädrich, Maxim Mankevich und allen TeilnehmerInnen. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Wege in 2016!

steinbeis-Gedankentanken

 

 

 

 

 

“Erfolgreich und Gelassen mit Selbstbewusstsein“

„Erfolgreich und Gelassen mit Selbstbewusstsein: Das „Ich bin Ich“ – Prinzip von Annette Auch-Schwelk live erleben!

Eine Person betritt den Raum und Sie sind fasziniert. Deren sicheres Auftreten, die Art zu reden und die Ausstrahlung begeistern Sie! Das können Sie auch!

IHK Ulm

Selbstsicherheit ist das Gefühl des Vertrauens in sich selbst! Lernen Sie, sich selbst zu vertrauen! Sie lernen Ihre  Bedürfnisse, Stärken und Schwächen kennen und Sie entdecken  Ihre Fähigkeiten. Sie bekommen viele praktische Anregungen, wie Sie sich Ihrer Selbst bewusst werden, Ihres Denkens, Fühlens und Handelns. Sie setzen sich neue Perspektiven, Ziele und verfügen über mehr Motivation, Kraft und Energie diese zu erreichen.

Inhalt
Anhand zahlreicher Übungen und Instrumente erkennen und forcieren Sie nach dem „Ich bin ich“ Prinzip Ihre persönlichen Kompetenzen und lernen, diese zu Ihrem Vorteil einzusetzen. Sie gewinnen Selbstsicherheit und erleben aktiv, wie Sie gelassener werden, souveräner auftreten und die Anerkennung Ihres Umfelds gewinnen.

Garantie:
Die Vorträge sind so angelegt, dass sie inspirierend, informativ und motivierend für alle Teilnehmer sind. Sie geben konkrete Impulse für die tägliche Arbeit. Das bedeutet, keine theoretische Ausführungen, sondern ganz konkrete Fallbeispiele, handfeste Tipps sowie Hinweise zur Umsetzung.

 

Bildmaterial Brigitta Ernst Vortrag bei der IHK Kontaktstelle Frau und Beruf, in Ulm