Für Privatpersonen: „Mit Schmerzen leben“

Seminare in 2020 werden in Kürze bekanntgegeben. Bei Interesse bitte Mail an info@auchschwelk.de!

Wer über längere Zeit Schmerzen hat, weiß, wie stark sie das Leben beeinträchtigen. Ganz selbstverständliche Aktivitäten werden erschwert oder unmöglich gemacht. Zu den physischen Einschränkungen gesellen sich, besonders bei chronischem Schmerz, erhebliche psychische Belastungen. So vielfältig wie die Schwierigkeiten sind, mit denen Schmerzpatienten lernen müssen umzugehen, so zahlreich sind die Formen und Arten des Schmerzes. Dass man den Schmerz nicht sehen kann, macht es zudem Angehörigen und Freunden häufig schwer, die so wichtige Unterstützung zu geben.
Annette Auch-Schwelk zeigt Innen, wie Sie unabhängig von Ihrem spezifischen Schmerz neue Räume für Lebensfreude und Lebenslust für sich schaffen können. Der Schwerpunkt liegt auf einer Vielzahl von Übungen, die Sie direkt umsetzen und in Ihren Alltag integrieren können. Das Spektrum reicht von Kreativitätstechniken über Achtsamkeit, Meditation und Arbeit an inneren Einstellungen bis hin zu Routinen für das tägliche Leben. Alle Übungen können Sie dabei zu unterstützen, mit Schmerzen ein lebenswertes und selbstbewusstes Leben mit mehr Freude zu führen.

Rezension in amazon: „Als chronischer Schmerzpatient habe ich schon vieles (alles?) versucht. Dieses Buch schafft es, mir einen völlig neuen Blickwinkel auf meine Schmerzen zu geben. Die konkreten Tipps haben zu einer extremen Schmerz-Reduktion geführt. Und das nach all den Jahren und Therapien. Das ist eine neue, tolle Erfahrung. Unterhaltsam und kurzweilig und effektiv. Dafür Danke ich der Autorin.“